Burg-Gymnasium
Bad Bentheim

Auf den Spuren der Römer

Welche Spuren haben die Römer in Europa hinterlassen? Dieser Frage gingen 23 Schüler und Schülerinnen der 5. und 6. Klassen unter der Leitung von Frau Poppenborg und Frau Grunewald etwas genauer auf den Grund. Die Reise führte sie zu verschiedenen römischen Stätten und berühmten Bauwerken wie z. B. dem Kolosseum oder der Porta Nigra. Auch das Leben der Römer wurde genauer untersucht. Ziel dabei war es, in Gruppen Plakate und Filme über die verschiedenen Themenbereiche zu erstellen und am Freitag eine kleine Ausstellung zu eröffnen. Gleichzeitig sollte die Teamfähigkeit gefördert und vor allem der Umgang mit dem Computer sowie das gezielte Recherchieren von Informationen geschult werden.

Zum Einstieg startete die Gruppe am Mittwoch mit einem Dokumentarfilm über die Römer, welcher das Interesse der Schüler für das Thema weckte. Anschließend wurden verschiedene Möglichkeiten vorgestellt, mit denen die Schüler sich näher beschäftigen konnten, und die Gruppen wurden eingeteilt. Am Donnerstag ging es dann in den Computerraum, wo die Schüler ihre Themen recherchierten und sich mit der Textverarbeitung auseinandersetzten. Im Anschluss wurde mit der kreativen Gestaltung der Plakate begonnen.

Text und Fotos von: Lea Schrap, Amelie Körner, Ana-Lena Völlmecke, Nina Tibbe (11a)

Video der Dokumentationsgruppe der Projekttage

Termine

31.08.2021, 8:30 Uhr
Dienstbesprechung

Treffpunkt: Forum Burg-Gymnasium

 

 

16.09.2021, 18:30 Uhr
Elternabend Jgst. 5

Ort: Forum, danach im Klassenraum der jeweiligen Klassen

Weitere Termine finden Sie hier »
Ehemaligendatenbank Infos & Formulare Schulbuchausleihe iServ Mensa Galerien Busplan Schließfach mieten

Burg-Gymnasium

Hetlage 5
48455 Bad Bentheim

Telefon: 05922–90480

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag–Donnerstag
7:45–13:00 Uhr 
13:30–15:30 Uhr

Freitag
7:45–13:00 Uhr
13:30–14:00 Uhr