Burg-Gymnasium
Bad Bentheim

Debattier-Club

Wie überzeugt man andere von seiner Meinung? Das lernten die 22 Schüler und Schülerinnen im Debattier-Club unter der Leitung von Herrn Schütte, Frau Sicking und Frau Meyer-Niehaus. Sie diskutierten über Probleme Europas, wodurch die rhetorischen Fähigkeiten der Schüler geschärft werden sollten, sodass aktuelle Probleme, von mehreren Seiten betrachtet, analysiert und besprochen werden können.

Zum Einstieg wurde ein eindrucksvoller Spielfilm über Debatten gezeigt. Im Anschluss wurden zuerst Themen, wie zum Beispiel die Legalisierung von weichen Drogen, gesammelt, danach teilte sich die Gruppe auf. Der eine Teil beschäftigte sich noch theoretisch, während die anderen bereits in Kleingruppen anfingen zu debattieren. „Wir werden den Schülern beibringen, wie man ein Argument aufbaut, eine ganze Diskussion aufbaut und führt", erklärte uns Herr Schütte.

Am nächsten Tag standen Sprechübungen auf dem Programm. Deren Ziel war es, beim Debattieren überzeugender zu wirken und lauter und deutlicher zu sprechen. Im Anschluss folgte eine größere Debatte vor dem gesamten Kurs inklusive Jury. Dabei ging es um das Adoptionsrecht für homosexuelle Paare. „Ich finde das Projekt tatsächlich sehr spannend, da ich es mag, mit Worten gegen andere Leute zu kämpfen", erzählte uns Adrian Sicking erfreut.

Geschrieben von Amelie Körner und Ana Lena Völlmecke, Korrektur gelesen von Nina Tibbe und Lea Schrap (alle 11a)

Video der Dokumentationsgruppe der Projekttage

Termine

31.08.2021, 8:30 Uhr
Dienstbesprechung

Treffpunkt: Forum Burg-Gymnasium

 

 

16.09.2021, 18:30 Uhr
Elternabend Jgst. 5

Ort: Forum, danach im Klassenraum der jeweiligen Klassen

Weitere Termine finden Sie hier »
Ehemaligendatenbank Infos & Formulare Schulbuchausleihe iServ Mensa Galerien Busplan Schließfach mieten

Burg-Gymnasium

Hetlage 5
48455 Bad Bentheim

Telefon: 05922–90480

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag–Donnerstag
7:45–13:00 Uhr 
13:30–15:30 Uhr

Freitag
7:45–13:00 Uhr
13:30–14:00 Uhr