Burg-Gymnasium
Bad Bentheim

Das Dokumentationsteam des BGB

Vor den Projekttagen konnte man viele verschiedene Projekte wählen. Das Projekt mit den meisten Begeisterten war eindeutig die Dokumentation. Knapp 40 Schüler schrieben sich für dieses Projekt ein. Die Aufgabe war klar: Dokumentiert die Arbeit der anderen! Wir waren sozusagen die „Journalisten" der Projekttage.

Von Interviews bis zu spannenden Debattierrunden, alles war in diesen drei Tagen vertreten. Kein Wunder, dass unsere drei Lehrer, Herr Heinemann, Herr Humann und Herr Klein sagten, dass unser Projekt anspruchsvolle Aufgaben biete. Am ersten Tag kümmerten wir uns um unser erstes Thema „Sounds of BGB". Aufgrund vieler Interviews in unterschiedlichen Klassen sind wir viel gelaufen und haben sehr viel gesehen, und erstaunlicherweise waren alle Schüler des Dokumentationsprojekts fleißig am Filmen, Interviewen, Fotografieren, Schreiben oder Filmeschneiden. Ausgestattet mit einem iPad liefen 40 „Jounalisten" durch die Schule, ein sehr seltenes, aber beeindruckendes Bild.

Die Ergebnisse lassen sich sehen: Texte, Fotos und Filme, die die gesamten Projekttage zeigen, gespickt mit Meinungen der Schüler. Am Ende ist man auch als Schüler stolz auf seine Mitschüler. Alle hatten Spaß und es war eine sehr schöne Abwechslung zum normalen Schulaltag. Ich kann sagen: Ich freue mich aufs nächste Jahr!

Text und Fotos: Nils Kock (11c), Maximilian Kracke (11a), Max Euskirchen (9b)

Termine

31.08.2021, 8:30 Uhr
Dienstbesprechung

Treffpunkt: Forum Burg-Gymnasium

 

 

16.09.2021, 18:30 Uhr
Elternabend Jgst. 5

Ort: Forum, danach im Klassenraum der jeweiligen Klassen

Weitere Termine finden Sie hier »
Ehemaligendatenbank Infos & Formulare Schulbuchausleihe iServ Mensa Galerien Busplan Schließfach mieten

Burg-Gymnasium

Hetlage 5
48455 Bad Bentheim

Telefon: 05922–90480

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag–Donnerstag
7:45–13:00 Uhr 
13:30–15:30 Uhr

Freitag
7:45–13:00 Uhr
13:30–14:00 Uhr