Burg-Gymnasium
Bad Bentheim

Schachprojekt

Herr Wild leitete das Schachprojekt, in dem die Schülerinnen und Schüler ihre Schachkenntnisse verbessern und etwas über die Schachgeschichte erfahren konnten.
Am Anfang zeigte Herr Wild seinen Schülern verschiedene Partien aus dem Internet, die seit 1475 gespielt wurden, und welche Fehler die Schachspieler früher machten. Nachdem sie diese analysiert hatten, veranstalteten sie ein Blitzturnier mit Rutschsystem, sodass jeder gegen jeden spielte. Außerdem zeigte Herr Wild einzelnen Schülern, wie sie ihre Spielzüge verbessern können.
Mit seinem Projekt wollte Herr Wild erreichen, dass die Schülerinnen und Schüler die Entwicklung des Schachs in der EU kennenlernen und sich beim Spielen verbessern. Sein Wunsch war es außerdem, dass die Mädchenmannschaft unserer Schule dieses Jahr den 1. statt den 2. Platz im Weser-Ems-Finale belegt.
Herr Wild kümmerte sich um die Anfänger, während die Fortgeschrittenen eigene Spiele veranstalteten. Durch das selbstständige Spielen hatten die Schülerinnen und Schüler viel Spaß, sie verbesserten ihre Schachkenntnisse.
Die Schüler erstellten Plakate und bereiteten Präsentationen vor. Als Überraschung hat Herr Wild mit seiner Klasse eine Beispielpartie vorbereitet, bei der sich die Besucher am Schach versuchen und Punkte dabei sammeln können.

Text: Julica Töns, 9c
Text und Fotos: Laura Bertolotti, 9c

Termine

Ort: Forum

08.07.2020, 13:45 Uhr
Zeugniskonferenzen Jgst. 5, 6 und 11

Ort: Raum 25

Ort: Raum 25

Weitere Termine finden Sie hier »
Ehemaligendatenbank Infos & Formulare iServ Mensa Galerien Busplan Schließfach mieten

Burg-Gymnasium

Hetlage 5
48455 Bad Bentheim

Telefon: 05922–90480

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag–Donnerstag
7:45–13:00 Uhr 
13:30–15:30 Uhr

Freitag
7:45–13:00 Uhr
13:30–14:00 Uhr