Burg-Gymnasium
Bad Bentheim

12 Burg-Gymnasiasten bei der GraMO

« zurück zur Übersicht

„Denke dir eine zweistellige Zahl aus, die größer als 10 ist. Multipliziere diese Zahl mit 9. Bilde von diesem Ergebnis die Quersumme. Ist die zweite Ziffer deiner Zahl größer als die erste, dann multipliziere die Quersumme mit 4. Ist die erste Ziffer deiner Zahl größer als die zweite oder gleich groß, dann multipliziere die Quersumme mit 2.
Ich weiß jetzt, welches Ergebnis du hast!"
Wer Spaß an solchen Rätseln und Knobelaufgaben hat, der ist bei der GraMO, der Grafschafter Mathematik Olympiade, genau richtig! Am Dienstag, den 26.03.2019 veranstaltete das Gymnasium Nordhorn die insgesamt zehnte regionale Matheolympiade dieser Art. Von 12 Gymnasien aus der Grafschaft und dem Emsland waren insgesamt 36 Teams in zwei Altersgruppen angereist (Typ A: Jahrgangsstufen 5/6; Typ B: Jahrgangsstufen 7-10).
Das Burg-Gymnasium hat mit 12 Schülerinnen und Schülern in drei Teams (zweimal A, einmal B) teilgenommen. Die Jungen und Mädchen durften sich also mit Herrn Heming und Frau Hensen nach der 4. Stunde zum Forum begeben, wo der Bus in Richtung Nordhorn schon wartete. Die GraMO begann gegen 12:00 Uhr mit einem gemeinsamen Mittagessen. Nach einer kurzweiligen Begrüßung begann der eigentliche Wettbewerb schließlich gegen 13:30 Uhr mit der ersten Runde, in der die A-Teams (Emma, Jette, Yassin, Lorenzo, Marie, Lenja, Felix und Juda) in 60 Minuten drei Aufgaben und die B-Teams (Andrea, Sina, Leon und Samuel) in 90 Minuten vier kniffelige Aufgaben lösen mussten. Betreut wurden sie dabei von Oberstufenschülerinnen und -schülern des Gymnasiums Nordhorn.
Die Jüngeren absolvierten in der zweiten Hälfte des Nachmittags in der Turnhalle schweißtreibende und schwindelerregende „Spiele ohne Grenzen", während die älteren Schülerinnen und Schüler nach einer kurzen Pause die Ergebnisse der ersten Runde erwarteten. Alle A-Teams fanden sich schließlich sichtlich erschöpft, aber zufrieden mit dem Tag mit ihren begleitenden LehrerInnen und den B-Teams in der Aula der Schule ein, wo das Finale der besten drei B-Teams und anschließend die Siegerehrung stattfanden. Leider hat es für unsere Teams nicht für Platzierungen auf dem Treppchen gereicht, aber dennoch hatten alle einen interessanten und Spaß bringenden Tag, der gegen 18 Uhr mit der Ankunft am Burg-Gymnasium endete.

Text: HNS
Bilder: HNS

Termine

Alle 9. Klassen (jeweils eine Doppelstunde)

26.06.2019, 13:45 Uhr
Zeugniskonferenzen Jgst. 5, 6 und 11

Ort: Raum 25

Ort: Raum 25

Weitere Termine finden Sie hier »
Ehemaligendatenbank Formulare iServ Mensa Galerien Busplan Schließfach mieten

Burg-Gymnasium

Hetlage 5
48455 Bad Bentheim

Telefon: 05922–90480

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag–Donnerstag
7:45–13:00 Uhr 
13:30–15:30 Uhr

Freitag
7:45–13:00 Uhr
13:30–14:00 Uhr