Burg-Gymnasium
Bad Bentheim

Mathematik

Auf dieser Seiten stellen wir das Fach Mathematik am Burg-Gymnasium vor! Wir möchten Ihnen und euch einen Einblick in die Inhalte des Mathematikunterrichtes und die Arbeit der Fachgruppe geben. Weiterhin finden Sie hier Informationen zu Arbeitsmaterialien und zu außerunterrichtlichen Aktivitäten an unserer Schule im MINT-Bereich!

Im Schuljahr 2020/2021 unterrichten die folgenden Kolleginnen und Kollegen am Burg-Gymnasium:

  • Anna Buss
  • Andreas Ensch
  • Nicole Griemla
  • Dorottya Grunewald
  • Anne Hensen
  • Noel Hüwe
  • Stephan Klein (Fachobmann)
  • Anne Möllers
  • Karin Ricklefs
  • Thomas Schmidt
  • Axel Schönfeld
  • Florian Schütte

Kontakt zur Fachgruppe über stephan.klein@bgbentheim.de

Lehrbücher

Sekundarstufe I
Lehrbuch: Elemente der Mathematik, Niedersachsen, Schroedel-Verlag
Arbeitsheft: Die Arbeitshefte werden von den Schülern zu Beginn des Schuljahres angeschafft.
Informationen erhalten Sie über den Lehrmittelzettel.

Sekundarstufe II
Lehrbuch: Fundamente der Mathematik, Niedersachsen, Cornelsen
Arbeitsheft: Jeder Fachlehrer entscheidet über den Einsatz und die Anschaffung des Arbeitsheftes eigenständig.

Formelsammlung:
Das große Tafelwerk – interaktiv 2.0, Formelsammlung für Niedersachsen, Cornelsen-Verlag,
Die Formelsammlung wird gemeinsam mit den MINT-Fächern in der Jahrgangsstufe 7 angeschafft.

 

Digitale Mathematikwerkzeuge

In der Jahrgangsstufe 7 wird der Taschenrechner CASIO fix-CG 50 von allen Schülerinnen und Schülern angeschafft. Dazu gibt es zu Beginn des Schuljahres eine Sammelbestellung.

Das Kerncurriculum für Mathematik in Niedersachsen ist spiralcurricularisch aufgebaut. Damit ist gemeint, dass die Bausteine des mathematischen Denkens und Arbeitens, des sachgerechten Argumentieren und das Erlernen der Fachsprache bereits in den 5. Jahrgängen angelegt sind und in den folgenden Jahrgängen an verschiedenen Stellen vertieft und ausgebaut werden.

Die Umsetzung des Kerncurriculum sowie Informationen zu Anzahl der Unterrichtsstunden, Anzahl der Klassenarbeiten / Klausuren und der Leistungsbewertung finden Sie in unseren hausinternen Curricula.

Sekundarstufe I

Einführungsphase

Qualifikationsphase

Über den regulären Fachunterricht hinaus bieten wir verschiedene Angebote zum Vertiefen mathematischer Fachinhalte an.

Jährlich wird im November die "Nacht der Mathematik" für Klassen 5 bis 7 veranstaltet.
An der Nacht der Mathematik kann jede Schülerin und jeder Schüler teilnehmen. Geknobelt wird in mehreren Runden mit einem Team von maximal vier Personen an mehreren Mathematik-Aufgaben bis ein Jahrgangssieger ermittelt wurde. Neben all dem Rechnen darf natürlich Pizza und ein Sportspiel nicht fehlen.
Bericht zur Nacht der Mathematik.

Jedes Jahr im März nimmt das Burg-Gymnasium am Känguru-Wettbewerb der Humboldt-Universität Berlin teil. Für die Klassen 5 und 6 ist die Teilnahme verpflichtend. Insgesamt nehmen ca. 300 Schülerinnen und Schüler teil.

Weiterhin ist für zwölf Schülerinnen und Schüler die Teilnahme an der Grafschafter Matheolympiade (GraMO) oder Emsländischen Matheolympiade (ELMO) möglich. In mehreren Workshops wird sich auf die Teilnahme und den Wettstreit mit anderen Schulen der Region vorbereitet.

LEGO-Mindstorms-AG (für Klasse 6 und 7), montags im Computerraum 2, zusammen mit der Fachschaft Physik

Weitere Informationen zum MINT-Bereich am Burg-Gymnasium erhalten Sie auf folgender Übersicht:

Damit die Schülerinnen und Schüler auch das Lösen von Aufgaben ohne Hilfsmittel beherrschen, wird der Umgang mit solchen Aufgaben bereits in der Mittelstufe regelmäßig geübt. Die eigens dafür zusammengestellten Kopfübungen tragen zum sicheren Umgang mit den inzwischen etablierten hilfsmittelfreien Aufgaben in der Abiturprüfung bei.

Ab dem 2. Quartal eines Schuljahres werden Förderkurse in Mathematik für die Klassen 5 bis 9 eingerichtet. Schülerinnen und Schüler mit entsprechendem Förderbedarf werden in wöchentlichen Einzelstunden individuell betreut und unterstützt, die im Fachunterricht thematisierten Inhalte langfristig zu sichern.

Für Schülerinnen und Schüler mit hervorragenden Leistungen in Mathematik und Interesse am Fach besteht die Möglichkeit, an der Grafschafter/Emsländischen Matheolympiade teilzunehmen.

 

 

 

Termine

13.11.2020, 15:00 Uhr - 19:00 Uhr
Elternsprechtag

Elternsprechtag; telefonisch, wie im Elternbrief beschrieben

 

16.11.2020, 15:00 Uhr - 19:00 Uhr
Elternsprechtag

Elternsprechtag; telefonisch, wie im Elternbrief beschrieben

21.11.2020, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Tag der offenen Tür

Ort: Forum des Burg-Gymnasiums

Ablauf je nach Infektionslage

Evtl. auch ein Zusatztermin am 20.11.20

Weitere Termine finden Sie hier »
Ehemaligendatenbank Infos & Formulare iServ Mensa Galerien Busplan Schließfach mieten

Burg-Gymnasium

Hetlage 5
48455 Bad Bentheim

Telefon: 05922–90480

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag–Donnerstag
7:45–13:00 Uhr 
13:30–15:30 Uhr

Freitag
7:45–13:00 Uhr
13:30–14:00 Uhr