Burg-Gymnasium
Bad Bentheim

Berufsorientierung

Berufsorientierung am Burg-Gymnasium ist eng verknüpft mit dem Fach Politik-Wirtschaft. Demzufolge beginnt sie in Klasse 8 und verläuft ab da mehrschrittig und aufeinander aufbauend.

Klasse 8

  • Teilnahme am „Zukunftstag für Jungen und Mädchen" erwünscht
  • Vorbereitung im Unterricht: geschlechtsspezifische Berufswahl
  • Einführung des "Berufswahlpass" zur Dokumentation der individuellen Berufsorientierung

Klasse 9

  • Möglichkeit zur Teilnahme am Zukunftstag
  • Durchführung des Kompetenzfeststellungsverfahrens "Profil AC" online

Klasse 10

  • Möglichkeit zur Teilnahme an den "Wochen der Ausbildung" (eintägige Schnupperpraktika, organisiert vom Landkreis)
  • Bewerbungen schreiben (Zusammenarbeit mit dem Deutschunterricht)
  • ggf. Teilnahme an der Berufsorientierungsmesse "arbeitswelten" in Nordhorn
  • bei Bedarf individuelle Beratung durch MitarbeiterIn der BA vor Ort

Jahrgang 11

  • Teilnahme an der Berufsorientierungsmesse "arbeitswelten" in Nordhorn
  • fachliche und methodische Vorbereitung des Betriebspraktikums im Politikunterricht bzw. in der "BO-Stunde"
  • Durchführung und Auswertung des Betriebspraktikums
  • Durchführung des Kompetenzfeststellungsverfahrens "Profil AC" online
  • Informationsveranstaltungen zu Freiwilligendiensten, verschiedenen Studien- und Ausbildungsgängen, auch mit ehemaligen Schülerinnen und Schülern
  • Möglichkeit zur Teilnahme am Wirtschaftsplanspiel "Management Information Game"
  • Möglichkeit zur Teilnahme an der Berufsberatungsmesse "vocatium" in Lingen
  • Fahrt zur "IdeenExpo" nach Hannover

Jahrgang 12/13

  • Information über Möglichkeiten der Berufsberatung durch die Agentur für Arbeit Nordhorn
  • Möglichkeit zur individuellen Beratung durch einen Mitarbeiter der BA vor Ort
  • Möglichkeit zur individuellen Studien- und Berufsberatung durch eine qualifizierte Kollegin vor Ort
  • Fahrt zum Hochschulinformationstag nach Münster oder Osnabrück
  • Aktionstag "Gesund ins Berufsleben" (im Rahmen des Schulgesundheitstages) mit Stressmangement und Bewerbungstraining in Zusammenarbeit mit der AOK und der Volksbank
  • Teilnahme an einem 3tägigen Berufsorientierungsseminar, durchgeführt vom BNW und finanziert von der Koordinierungsstelle Berufsorientierung

Berufsorientierung findet darüber hinaus natürlich auch im Unterricht in verschiedenen Fächern und in unterschiedlichen Jahrgängen statt und wird insofern als "Querschnittsaufgabe" wahrgenommen.

Falls Sie Fragen und/oder Anregungen zum Berufsorientierungkonzept haben, wenden Sie sich gerne an Frau Scholz.

Termine

03.09.2022, 18:00 Uhr
Ehemaligenkommers 2022
06.09.2022, 19:00 Uhr
Elternabend Jgst. 12
08.09.2022, 18:30 Uhr
Elternabend Jgst. 5

Ort: Forum, danach im Klassenraum der jeweiligen Klassen

Weitere Termine finden Sie hier »
Corona Informationen Ehemaligendatenbank Infos & Formulare Schulbuchausleihe iServ Mensa Galerien Kunst-Galerie Busplan Schließfach mieten

Burg-Gymnasium

Hetlage 5
48455 Bad Bentheim

Telefon: 05922–90480

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag–Donnerstag
7:45–13:00 Uhr 
13:30–15:30 Uhr

Freitag
7:45–13:00 Uhr
13:30–14:00 Uhr