Burg-Gymnasium
Bad Bentheim

„Goldabiturienten“ beeindruckt vom „neuen“ BGB

« zurück zur Übersicht

Im Rahmen der diesjährigen Abiturfeier durften wir 14 Mitglieder der Abiturientia 1969 begrüßen. Von den damals 21 jungen Menschen des zweiten Abiturjahrgangs der Schule stehen 16 Personen heute noch miteinander in Kontakt. Nach der Veranstaltung wurden in lockerer Runde beim Sektempfang und bei einer Schulführung erste Erinnerungen ausgetauscht. Worüber wir uns ebenfalls sehr gefreut haben: Unsere Goldabiturientinnen und –abiturienten zeigten sich beeindruckt sowohl von der Feier als auch von ihren Eindrücken von der Schule und sparten nicht mit Lob. Nach dem Besuch in ihrer alten „Penne" ging es zum Kaffeetrinken und abends zum gemeinsamen Essen. Sicherlich spielten in den Gesprächen auch das damalige und das heutige Burg-Gymnasium eine besondere Rolle.

Unsere Goldabiturientinnen und –abiturienten in alphabetischer Reihenfolge:
Hildegard Alsmeyer, Hannelore Borsch, Klaus Buschschlüter, Ronald Hoppe, Roland Kessler, Liselotte Lemke, Alfred Neter, Heinz Ohmann, Marianne Ricke, Sigrid Rosswinkel, Gabriele Schmiechen, Gabriele Schramke-Weber, Irmela Schwermann, Alide Strickmann; leider verhindert war Horst Peter.

Text: VRT
Bild: HUM

Termine

Ort: Forum

08.07.2020, 13:45 Uhr
Zeugniskonferenzen Jgst. 5, 6 und 11

Ort: Raum 25

Ort: Raum 25

Weitere Termine finden Sie hier »
Ehemaligendatenbank Infos & Formulare iServ Mensa Galerien Busplan Schließfach mieten

Burg-Gymnasium

Hetlage 5
48455 Bad Bentheim

Telefon: 05922–90480

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag–Donnerstag
7:45–13:00 Uhr 
13:30–15:30 Uhr

Freitag
7:45–13:00 Uhr
13:30–14:00 Uhr