Burg-Gymnasium
Bad Bentheim

Erfolgreiche DELF-Prüfungen im Schuljahr 2018/19

« zurück zur Übersicht

Im vergangenen Schuljahr legten 15 Schülerinnen und Schüler des Burg-Gymnasiums erfolgreich die DELF-Prüfungen ab. Frau Schute überreichte ihnen nun das international anerkannte Zertifikat für Französisch als Fremdsprache. Das Zeugnis bescheinigt gute Sprachkenntnisse in den Bereichen Hörverstehen, Leseverstehen, mündlicher und schriftlicher Sprachproduktion.

Die Französischlerner der Jahrgangsstufen 8-10 zeigten zum Teil herausragende Leistungen in den verschiedenen Niveaustufen A1-B2. Hervorzuheben ist hier beispielsweise Lilly Rosenski (Jgst. 8), die mit insgesamt 89,5 Punkten das beste Ergebnis im Niveau A1 abliefern konnte. Im Niveau B1 gelang Vanessa Kolk (Jgst. 10) das sehr gute Resultat von 85 von 100 Punkten. Im Teilbereich Leseverstehen erreichte Ann-Cathrin Loh (Jgst. 8) sogar die volle Punktzahl von 25 Punkten. Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Französischschülerinnen und -schüler des BGB.

Auch in diesem Schuljahr besteht wieder die Möglichkeit der Teilnahme an den DELF-Prüfungen sowie an der freiwilligen vorbereitenden AG im zweiten Schulhalbjahr. 

Das Foto zeigt die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen des Jahres 2018/19.

Text: Birte Moss
Bild: Birte Moss

Termine

10.01.2020 - 18.01.2020
Skikurs Jgst. 11
22.01.2020, 14:30 Uhr
Zeugniskonferenzen Jgst. 7, 8 und 9

Ort: Raum 25

Ort: Raum 25

Weitere Termine finden Sie hier »
Ehemaligendatenbank Infos & Formulare iServ Mensa Galerien Busplan Schließfach mieten

Burg-Gymnasium

Hetlage 5
48455 Bad Bentheim

Telefon: 05922–90480

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag–Donnerstag
7:45–13:00 Uhr 
13:30–15:30 Uhr

Freitag
7:45–13:00 Uhr
13:30–14:00 Uhr