Burg-Gymnasium
Bad Bentheim

Neue Verkehrshelfer am Burg-Gymnasium

« zurück zur Übersicht

Am Donnerstag, dem 12.12.2019, ist die Ausbildung der neuen Verkehrshelfer am Burg-Gymnasium abgeschlossen worden. Verkehrshelfer, früher auch Schülerlotsen genannt, sind ehrenamtlich tätige Personen, die sich für die Sicherheit ihrer Mitmenschen im Straßenverkehr einsetzen. Am Burg-Gymnasium wird die Tätigkeit von Schülern der 9. Jahrgangsstufe ausgeführt.

Die letzten praktischen Feinschliff verlieh den neuen Verkehrshelfern Herrn Eden von der Polizei Nordhorn, der sich im Anschluss für den sozialen, ehrenamtlichen Einsatz bei allen Verkehrshelfern herzlich bedankte. In den vergangenen Wochen hatten die jetzigen Verkehrshelfer einen mehrstündigen praktischen Workshop unter der Leitung von Herrn Brüggemann, dem Verkehrsobmann des Burg-Gymnasiums, besucht. Ihre theoretischen Kenntnisse konnten Sie in einer schriftlichen Prüfung allesamt nachweisen.

Seit Freitag, dem 13.12.2019, beaufsichtigen die neuen Verkehrshelfer vor Schulbeginn und nach Schulschluss die Kreuzung Hetlage/Bahnhofstraße, um dort die Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer zu erhöhen.

Text: BRG
Bild: BRG

Termine

27.01.2020
Cinéfête

Französischklassen 7-11

Unterrichtsschluss nach der 3. Stunde (10.35 Uhr)

11.02.2020, 18:30 Uhr
Elternabend Jgst. 11

Informationen zur Qualifikationsphase

Ort: Forum

Weitere Termine finden Sie hier »
Ehemaligendatenbank Infos & Formulare iServ Mensa Galerien Busplan Schließfach mieten

Burg-Gymnasium

Hetlage 5
48455 Bad Bentheim

Telefon: 05922–90480

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag–Donnerstag
7:45–13:00 Uhr 
13:30–15:30 Uhr

Freitag
7:45–13:00 Uhr
13:30–14:00 Uhr