Burg-Gymnasium
Bad Bentheim

Nachhaltige Energie für den Schulvormittag – unser Schulhonig

« zurück zur Übersicht

 

Endlich ist unser – von den Schulbienen nachhaltig hergestellter Schulhonig – wieder da und kann zu den Öffnungszeiten der Schulcafeteria erworben werden.

Unsere Schulbienen haben dafür die letzten sieben Monate viel Nektar aus den Blüten der umliegenden Grünflächen und Gärten gesammelt und diesen aufbereitet und eingelagert. Danach haben die Teilnehmer der Imkerei-AG den Honig im Schleuderraum des Tierpark Nordhorn entdeckelt, geschleudert, gesiebt und in den letzten Wochen gerührt und nun abgefüllt.

Der Honig besteht nur aus den hier vorkommenden Pflanzennektar ohne Zufügung zusätzlicher Stoffe.

Für ein 500-Gramm-Glas:

  • sind die Bienen rund 50.000 Mal ausgeflogen,
  • haben ca. 10.000.000 Blüten besucht und diese bestäubt,
  • sind sie der Flugstrecke nach rund dreimal um die Erde geflogen.

Eine hervorragende und außergewöhnliche Leistung, die sich hoffentlich beim regelmäßigen Verzehr auf euch überträgt und die Energie für einen erfolgreichen Vormittag liefert.

Das Honigglas kostet 6,– € und kommt direkt der Imkerei-AG zugute. Mit den Einnahmen können die Kosten des Unterhalts (Futter, Varroabehandlung, Versicherung, neue Mittelwände und Verbrauchsmaterialien) sowie neue Gläser, Etiketten usw. finanziert werden.

Wer sich einmal die Schulimkerei anschauen oder aktiv in der Imkerei-AG mitarbeiten möchte, meldet sich bitte gerne in der Schülerbücherei oder bei Herrn Pretzlaff (ruediger.pretzlaff@gmx.de).

Text: Pretzlaff
Bild: Pretzlaff

Termine

20.01.2021, 15:00 Uhr - 18:20 Uhr
Zeugniskonferenzen für die Jahrgänge 5, 6, 10 + 11

Ort: Forum

21.01.2021, 14:30 Uhr - 17:15 Uhr
Zeugniskonferenzen für die Jahrgänge 7, 8 und 9

Ort: Forum

05.02.2021, 9:50 Uhr - 13:10 Uhr
Berufsberatung für die Jahrgang 12
Weitere Termine finden Sie hier »
Ehemaligendatenbank Infos & Formulare iServ Mensa Galerien Busplan Schließfach mieten

Burg-Gymnasium

Hetlage 5
48455 Bad Bentheim

Telefon: 05922–90480

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag–Donnerstag
7:45–13:00 Uhr 
13:30–15:30 Uhr

Freitag
7:45–13:00 Uhr
13:30–14:00 Uhr