Burg-Gymnasium
Bad Bentheim

Digitalschulungen: „iPad-Snacks“ am BGB

« zurück zur Übersicht

In dieser Woche wurden die Klassen 6–11 in jeweils einer Doppelstunde mithilfe der vom Digitalteam erstellten „iPad-Snacks“ im Umgang mit iPads geschult. Einige wenige Termine wurden dabei aus organisatorischen Gründen auf einen etwas späteren Zeitpunkt gelegt oder fanden bereits in der letzten Woche statt.

Auch wenn es im Pilotschuljahr noch so manche technische Herausforderung im Hintergrund gibt, nutzen unsere Schülerinnen und Schüler ihre eigenen GYOD-iPads sehr gewinnbringend im täglichen Unterricht. Aber auch die schulischen Tabletkoffer kommen in unseren „hybriden“ Klassen regelmäßig und effektiv zum Einsatz. Aus diesem Grund sollen die kleinen Digitalschulungen dafür sorgen, dass alle SchülerInnen des Burg-Gymnasiums die Grundlagen der iPad-Nutzung beherrschen: Das Kontrollzentrum eines iPads aktivieren und einrichten, mehrere Apps mithilfe von Splitscreens und Overlay gleichzeitig nutzen, Dateien exportieren, bearbeiten und per AirDrop versenden oder die App GoodNotes und ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten kennenlernen – all das wird in 90 Minuten geübt und unter Anleitung der Klassenlehrkräfte sowie des Digitalteams ausprobiert. Die virtuellen Snacks stehen aber der gesamten Schulgemeinschaft zur Verfügung – falls ihr SchülerInnen die Inhalte zuhause gerne nochmal in Ruhe üben möchtet, sind hier die Links zu den Videos auf unserem BGB-YouTube-Kanal:

Kontrollzentrum

AirDrop

Splitscreen

GoodNotes

Meldet euch gerne, wenn es noch weitere Themen für die iPad-Snacks gibt, die ihr für wichtig haltet!

Text: Anita Huisjes
Bilder: Anita Huisjes

Termine

14.01.2022 - 21.01.2022
Skikurs Jahrgangsstufe 12
14.01.2022 - 17.01.2022
Noteneingabe

SEK I: bis Montag, 17.01.2022

SEK II: bis Freitag, 14.01.2022

Ort: Forum

Weitere Termine finden Sie hier »
Ehemaligendatenbank Infos & Formulare Schulbuchausleihe iServ Mensa Galerien Busplan Schließfach mieten

Burg-Gymnasium

Hetlage 5
48455 Bad Bentheim

Telefon: 05922–90480

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag–Donnerstag
7:45–13:00 Uhr 
13:30–15:30 Uhr

Freitag
7:45–13:00 Uhr
13:30–14:00 Uhr