Burg-Gymnasium
Bad Bentheim

Ein zweites Leben für ein Blatt Papier

« zurück zur Übersicht

Täglich greifen wir zu einem Blatt Papier und beschreiben es ganz selbstverständlich. Dabei sollte man sich darüber im Klaren sein, dass für die Herstellung eines Kilogramms Papier ca. 2,2 kg Holz benötigt werden. Holz an sich ist ein nachhaltiger Rohstoff, aber für die energieaufwändige Produktion eines DIN A4-Blattes werden 10 Liter Wasser verbraucht - also ein Eimer Wasser für ein Blatt Papier! 

Und wie oft kommt es vor, dass wir nur eine Seite eines Blattes beschreiben oder Blätter leichtfertig wegwerfen? Wie oft kommt es vor, dass im Lehrerzimmer 23 Kopien angefertigt werden und nur 22 gebraucht werden? Täglich passiert das bei uns an der Schule, aber ab jetzt soll jedes Blatt Papier, das noch eine unbeschriebene oder ungedruckte Rückseite hat, ein zweites Leben bekommen. Die Kinder der Kindertagesstätte St. Johannes freuen sich auf diese scheinbar nutzlosen Blätter Papier. Denn die Kinder sind kreativ: Es entstehen Bilder, Collagen, Basteleien u. v. m.

Alle Blätter, die keine personenbezogenen Daten enthalten, können entweder nun in die dafür vorgesehene Box im Kopierraum oder im Sekretariat gelegt werden. Es freuen sich die Bären-, Elefanten-, Känguru-, Giraffen- und Mäusegruppe der Kita St. Johannes.

Text: GRA
Bilder: GRA/Kath. Kindertagesstätte St. Johannes Bad Bentheim

Termine

05.10.2022 - 07.10.2022
Gemeinschaftstage der Jgst. 5

Ort: Lingen - Jugendherberge

05.10.2022, 19:30 Uhr
Schulelternratssitzung

Ort: Forum

Schulelternratssitzung

Weitere Termine finden Sie hier »
Corona Informationen Ehemaligendatenbank Infos & Formulare Schulbuchausleihe iServ Mensa Galerien Kunst-Galerie Busplan Schließfach mieten

Burg-Gymnasium

Hetlage 5
48455 Bad Bentheim

Telefon: 05922–90480

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag–Donnerstag
7:45–13:00 Uhr 
13:30–15:30 Uhr

Freitag
7:45–13:00 Uhr
13:30–14:00 Uhr