Burg-Gymnasium
Bad Bentheim

Geschenke für Schüttorfer Tafel

« zurück zur Übersicht

Am 15. Dezember wurden die vielen gepackten Kartons von Herrn Kröner und Herrn Oberle abgeholt, um direkt am Nachmittag in der Ausgabestelle der Tafel Schüttorf verteilt zu werden. Die Tafel in Schüttorf lebt von Einsatz und Elan der freiwilligen Helfer. Sie setzen sich alle ehrenamtlich gegen Armut und Lebensmittelverschwendung ein, um Menschen mit wenig Geld mit Lebensmitteln aushelfen zu können. Es gibt immer noch viele Leute, die auf solche Hilfen angewiesen sind.

Zu den Kunden der Tafeln zählen Geflüchtete aus der Ukraine, Erwerbslose, Erwerbstätige mit geringem Einkommen sowie Rentner:innen, da all diese aktuell besonders häufig auf Unterstützung angewiesen sind (Tafeln in der Krise: Pandemie, Inflation, Kriegsfolgen). Die Schülerinnen und Schüler des Burg-Gymnasiums sind dem Ruf des SV-Teams gefolgt und haben lauter schöne Päckchen für Kinder der Region in verschiedenen Altersgruppen gepackt. Sie haben sich überlegt, worüber sich Mädchen und Jungen in ihrem Alter freuen würden, um all diese Sachen in einem Karton beim SV-Team abzugeben. Die Vorbereitung der Päckchen und der Gedanke daran, dass die Inhalte der Person gefallen, erzeugt bei vielen eine emotionale Wärme und macht glücklich. So freuen wir uns, dass wir die Päckchen übergeben konnten und sie an Heiligabend eine Person glücklich zu machen.

Herr Kröner hat sich im Namen der Tafel und auch schon im Namen seiner Kunden ganz herzlich stellvertretend für alle Schülerinnen und Schüler beim SV-Team bedankt. Er findet es super, dass sich junge Menschen für Menschen einsetzen, die Hilfe benötigen, und freut sich über die vielen schön dekorierten Päckchen. Außerdem betonte er nochmals, dass 100% unseres Einsatzes weitergeleitet wird und wir somit direkt den  Bedürftigen helfen können. „Meinen großen Respekt an alle Schüler! Ich danke euch für euer tolles Engagement! Ich wünsche euch noch viel schulisches Gelingen und frohe Weihnachten!“, sagte Herr Kröner, nachdem alle Päckchen in den Kofferräumen verstaut worden waren.

Text: LTZ
Bilder: LTZ

Termine

Jeweils von 8.00 Uhr bis 13.10 Uhr.

07.02.2023
Abgefahren

 

Jahrgangsstufe 11, KTS, Nordhorn

 

 

 

Jeweils von 8.00 Uhr bis 13.10 Uhr.

Weitere Termine finden Sie hier »
Corona Informationen Ehemaligendatenbank Infos & Formulare Schulbuchausleihe iServ Mensa Galerien Kunst-Galerie Busplan Schließfach mieten

Burg-Gymnasium

Hetlage 5
48455 Bad Bentheim

Telefon: 05922–90480

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag–Donnerstag
7:45–13:00 Uhr 
13:30–15:30 Uhr

Freitag
7:45–13:00 Uhr
13:30–14:00 Uhr