Burg-Gymnasium
Bad Bentheim

BGBlog: Weihnachtskonzert

« zurück zur Übersicht

Am 21. Dezember 2022 um 18 Uhr war es endlich so weit. Das Weihnachtskonzert würde gleich beginnen. Nachdem wir vor ein paar Wochen schon einmal bei den Proben des Orchesters hatten zuschauen dürfen, freuten wir uns sehr auf das Konzert. Und das zurecht, denn es gab viele unterschiedliche Auftritte zu bestaunen, z.B. Weihnachtslieder vom Schulorchester gespielt, einen Tanz zu „Last Christmas“, einen Auftritt der Mukla, Lieder vom Lehrerchor, weihnachtlichen Gesang, ein uns bis dahin unbekanntes Saiteninstrument names Saz und spannende Geschichten.

Das Konzert verbreitete eine wunderbare weihnachtliche Stimmung – es war einfach bezaubernd! Am Ende machten wir noch ein paar Interviews mit Zuschauern und einer Darstellerin.

BGBlog: Was hat dir am Weihnachtskonzert am besten gefallen?
Michaela Mack: Mir hat alles ganz gut gefallen. Das besondere an der Aufführung war, dass es so viele unterschiedliche Darbietungen gab – wie Instrumentalstücke, Tanz, Gesang und Geschichten, die sogar von den Schülern selber geschrieben worden sind.
BGBlog: Würdest du nächstes Jahr wieder kommen, wenn es erneut ein Weihnachtskonzert geben würde?
Michaela Mack: Ja, auf jeden Fall!

BGBlog:  Wie lange habt ihr für euren Tanz geübt?
Yola Rötterink (7c): Wir haben regelmäßig in den Musikstunden geübt, ein paar Stunden.
BGBlog: Warst du vor dem Auftritt aufgeregt?
Yola: Ja, ich war aufgeregt.
BGBlog: Wie hat es sich angefühlt auf der Bühne zu tanzen?
Yola: Es hat sich toll angefühlt. Und es war sehr schön, mit allen Mädchen aus meiner Klasse zu tanzen!

BGBlog: Wie hat dir das Konzert gefallen?
Kerstin Rötterink: Ich fand das Konzert sehr gut und abwechslungsreich.
BGBlog: Was hat dir am besten gefallen?
Kerstin Rötterink: Der Tanz der 7. Klasse und das Lied von Aschenputtel vom Orchester.

BGBlog: Was hat dir am besten gefallen?
Sonja Schraten: Mir haben besonders die Lieder „Halleluja“ und „Show Yourself“ eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen.
BGBlog: Was hat dir noch gefallen?
Sonja Schraten: Schön war auch, dass man fast alle Lieder kannte und manche mit Filmklassikern in Verbindung bringen konnte.

BGBlog: Was hat dir am besten gefallen am Weihnachtskonzert?
Rieke Zimmermann (5c):  Mir hat alles gut gefallen. Aber ich fand es besonders toll, dass meine Schwester Lina mit ihrer Freundin Lu gesungen hat.
BGBlog: Hättest du Lust, auch mal bei so einem Konzert mitzumachen?
Rieke: Ja. Es ist sehr toll und ich mag es, auf der Bühne zu stehen.
BGBlog: Was würdest du auf der Bühne gerne machen?
Rieke: Singen, ich liebe es zu singen!

Wenn es so eine Veranstaltung nächstes Jahr wieder gibt, müsst ihr auf jeden Fall kommen – also wir kommen! Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Text und Interviews: Kathrin Mack, Marie Schraten (beide 5c)
Bilder: HUM

 

Termine

Jeweils von 8.00 Uhr bis 13.10 Uhr.

07.02.2023
Abgefahren

 

Jahrgangsstufe 11, KTS, Nordhorn

 

 

 

Jeweils von 8.00 Uhr bis 13.10 Uhr.

Weitere Termine finden Sie hier »
Corona Informationen Ehemaligendatenbank Infos & Formulare Schulbuchausleihe iServ Mensa Galerien Kunst-Galerie Busplan Schließfach mieten

Burg-Gymnasium

Hetlage 5
48455 Bad Bentheim

Telefon: 05922–90480

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag–Donnerstag
7:45–13:00 Uhr 
13:30–15:30 Uhr

Freitag
7:45–13:00 Uhr
13:30–14:00 Uhr