Burg-Gymnasium
Bad Bentheim

Großzügige Unterstützung der Volksbank

« zurück zur Übersicht

Was für ein Glück! Wir haben jetzt eine richtige Fahrradwerkstatt mit einer mobilen Werkbank und mit viel Werkzeug! Diese nützliche Ausstattung konnten wir kaufen, weil die Grafschafter Volksbank uns mit einer großzügigen Spende finanziell unterstützt hat. Unsere Fahrradwerkstatt besitzt jetzt alle Werkzeuge, die wir zum Reparieren der Fahrräder brauchen. 

Bei uns könnt ihr lernen, wie ihr z. B. einen Reifen flickt, die Bremsen repariert und wie ihr das Licht wieder betriebsbereit macht. Ihr lernt aber auch noch mehr: den richtigen Umgang mit Werkzeug, wie ein Fahrrad funktioniert und das Arbeiten in einem Team.

Die Fahrradwerkstatt öffnet zur Zeit einmal im Monat. Auf lange Sicht soll sie aber möglichst wöchentlich geöffnet werden. Sie wird von Schülern aus der 10. Klasse und von Oberstufenschülern geleitet. Zusätzlich hilft uns noch ein Großvater. Sie findet abwechselnd montags und mittwochs in der 7. und 8. Stunde im Raum 5 statt. 

Kommt gerne vorbei! Ihr könnt auch einfach alte Fahrräder auseinanderbauen. Ersatzteile können wir immer gebrauchen! Wenn wir ein Fahrrad repariert haben, spenden wir es für einen guten Zweck. Vielleicht sehen wir uns bald? 

Text: Merit Ufer (5b)
Bilder: Grafschafter Nachrichten, TWH

Termine

29.05.2024 - 05.06.2024
Niederländischaustausch

Die niederländischen Schülerinnen und Schüler besuchen das Burg-Gymnasium.

Lateinexkursion nach Xanten ins RömerMuseum

Weitere Termine finden Sie hier »
Ehemaligendatenbank Infos & Formulare Schulbuchausleihe iServ Mensa Galerien Kunst-Galerie Busplan Schließfach mieten

Burg-Gymnasium

Hetlage 5
48455 Bad Bentheim

Telefon: 05922–90480

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag–Donnerstag
7:45–13:00 Uhr 
13:30–15:30 Uhr

Freitag
7:45–13:00 Uhr
13:30–14:00 Uhr