Burg-Gymnasium
Bad Bentheim

Bienenschaukasten ermöglicht faszinierende Einblicke

« zurück zur Übersicht

Im Bienenschaukasten der Schulimkerei, der sich seit dem letzten Jahr auf der Blühwiese des Schulbienenstandes hinter der „neuen“ Turnhalle befindet, ist seit April ein neues Volk eingezogen. Die Bienen haben im April eine Königinnen-Zelle gebaut, in der eine neue junge Königin für das Bienenvolk herangewachsen ist. Nach der Befruchtung hat diese begonnen, selbst Eier zu legen und das Bienenvolk zu vergrößern.

Weil nun mehr Platz benötigt wird, bauten die Arbeiterinnen neue Zellen, die durch Zufall direkt an der durchsichtigen Wand liegen. Hier ist es dem Betrachter möglich, neben dem Blick auf das Bienenvolk auch in die einzelnen Zellen hineinzuschauen und faszinierende Einblicke zu erhalten. Glücklicherweise hat die junge Königin diese Zellen zur Eiablage genutzt, sodass dort die Entwicklung der Biene vom Ei bis zur fertigen Arbeiterin beobachtet werden kann. Aber auch die Einlagerung von Honig oder das Reinigen der Zellen kann beobachtet werden. Wer dies mit den eigenen Augen tun möchte, kann den Schaukasten gerne vorsichtig öffnen und den Bienen zuschauen. Da die Bienen auf Erschütterungen reagieren, bitte vorsichtig und langsam die Seitenwände öffnen und hinterher wieder verschließen.

Vielen Dank
Eure Imkerei AG

Text: PRT
Bilder: PRT

Termine

Ehemaligendatenbank Infos & Formulare Schulbuchausleihe iServ Mensa Galerien Kunst-Galerie Busplan Schließfach mieten

Burg-Gymnasium

Hetlage 5
48455 Bad Bentheim

Telefon: 05922–90480

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag–Donnerstag
7:45–13:00 Uhr 
13:30–15:30 Uhr

Freitag
7:45–13:00 Uhr
13:30–14:00 Uhr