Burg-Gymnasium
Bad Bentheim

Rent A Jew – die Religionskurse der 11. Jahrgangsstufe treffen zwei junge Juden

« zurück zur Übersicht

Rent A Jew – der provokante Name einer Möglichkeit, mit jungen Juden ins Gespräch zu kommen, entspricht Maxim (21-jähriger Jurastudent aus Münster) zufolge dem trockenen jüdischen Humor. Gemeinsam mit dem 42-jährigen Kfz-Gutachter aus Bad Bentheim stellte er sich den Fragen der Religionsschülerinnen und -schüler der Jahrgangsstufe 11. 

Aber vorher wurden das Vorwissen und die Vorurteile der Jugendlichen erfragt. Diese erstaunte z.B., dass das 5000 Jahre alte Judentum schon (mit den Römern) vor dem Christentum nach Deutschland kam. Wieso sind Juden, obwohl sie in Deutschland und weltweit eine verschwindend geringe Minderheit darstellen, Hassobjekt und Thema vieler Diskussionen? Die (auch in der Schülerschaft) vorhandenen Klischees und die Klärung ihrer Herkunft ergaben Antworten auf diese Frage.

Die beiden Männer stellten sich allen Schülerfragen nach Feiertagen, Essensvorschriften, Stellung der Frau, Beschneidung, Konversion zum Judentum, Heirat, Begräbniskultur und Messiashoffnung und zeichneten ein Bild des vielfältigen jüdischen Lebens und Denkens.

„Es gibt keinen Papst, kein Dogma – und es gibt nie zwei Juden, die einer Meinung sind“, war eine Erklärung für diese Vielfalt.
Der Gong unterbrach das lebhafte Gespräch zwischen interessanten Gästen und interessierten Schülerinnen und Schülern. Diese Begegnung, die einen individuellen Einblick in das jüdische Leben in Deutschland heute ermöglicht, wird hoffentlich nicht das letzte Mal am Burg-Gymnasium stattgefunden haben.

Text: ENG
Bild: ENG

Termine

22.10.2019, 13:45 Uhr
Lernstandsbesprechung Jgst. 6 und 8

Ort: Forum Burg-Gymnasium

26.10.2019, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Tag der offenen Tür

In mehreren Workshops der einzelnen Fächer können Viertklässler in das Burg-Gymnasium schnuppern.
Parallel im Forum: Infoveranstaltung für die Eltern

Ort: Forum des Burg-Gymnasiums

Weitere Termine finden Sie hier »
Ehemaligendatenbank Formulare iServ Mensa Galerien Busplan Schließfach mieten

Burg-Gymnasium

Hetlage 5
48455 Bad Bentheim

Telefon: 05922–90480

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag–Donnerstag
7:45–13:00 Uhr 
13:30–15:30 Uhr

Freitag
7:45–13:00 Uhr
13:30–14:00 Uhr