Burg-Gymnasium
Bad Bentheim

Cinéfête 2020

« zurück zur Übersicht

141 Schülerinnen und Schüler des Burg-Gymnasiums fuhren am 27.01.2020 zum französischen Schulfilmfestival nach Lingen und erlebten dort ein Kinoerlebnis der ganz besonderen Art. Das kleine Centralkino mit seiner über 100-jährigen Geschichte bot einen Einblick in die traditionsreiche Vergangenheit der Lichtspielhäuser. Ausgehend von den roten Sesseln im nostalgischen Kinosaal sahen die Schülerinnen und Schüler eine Komödie modernster Thematik. Bastien und seine sechs Halbgeschwister sind genervt von dem ständigen Wohnungswechsel bedingt durch die Patchwork-Verhältnisse innerhalb der Familie und beschließen, eine eigene WG zu gründen. Und die Eltern? Die ziehen abwechselnd jeweils für ein paar Tage zu ihren Kindern. Mit seinem Film C’est quoi cette famille?! ist Regisseur Gabriel Julien-Laferrière nach Meinung unserer Schülerinnen und Schüler ein unterhaltsamer Perspektivwechsel gelungen.  

«Le film était très drôle et le problème et la situation étaient intéressants. Mais le sous-titre m’énervait parfois.» (Schüler der 12. Klasse)

«Le film était très drôle. La famille était différente d’une famille normale. Gulliver était très mignon.» (Anna-Lena)

«J’ai beaucoup rigolé. Le caractère de Bastien me plaît parce qu’il est créatif. A la fin, le film est romantique.» (Dennis)

Text: Simone Kösters
Bilder: Simone Kösters

Termine

Ort: Forum

09.07.2020, 14:30 Uhr
Zeugniskonferenzen Jgst. 7, 8 und 9

Ort: Forum

27.09.2020 - 03.10.2020
Austausch Irland
Weitere Termine finden Sie hier »
Ehemaligendatenbank Infos & Formulare iServ Mensa Galerien Busplan Schließfach mieten

Burg-Gymnasium

Hetlage 5
48455 Bad Bentheim

Telefon: 05922–90480

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag–Donnerstag
7:45–13:00 Uhr 
13:30–15:30 Uhr

Freitag
7:45–13:00 Uhr
13:30–14:00 Uhr