Burg-Gymnasium
Bad Bentheim

BGB beim Regionalwettbewerb von „Jugend debattiert“

« zurück zur Übersicht

Im letzten Dezember fand das Schulfinale von „Jugend debattiert“ statt und die Sieger/-innen durften nun Ende Januar im Regionalwettbewerb ihr Können erneut unter Beweis stellen. Das Ganze fand wegen den aktuellen Corona-Maßnahmen online über eine IServ-Videokonferenz statt, änderte aber nicht viel am sonstigen Ablauf. Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8/9/10 und 11/12 diskutieren hierbei innerhalb einer festgelegten Struktur über ein vorgegebenes Thema, wobei jeweils zwei Debattierende die Pro-Seite vertraten und zwei Debattierende die Contra-Seite vertraten.

Wie in anderen Jahren auch gab es zuerst zwei Runden, die jeder durchlief, mit jeweils einem der vorgegebenen Themen. Zum Schluss haben alle den vier Finalisten bei ihrer Finaldebatte zugehört.

Man konnte an den Schülern erkennen, wie spannend die Abwechslung für viele war und viele hatten Spaß und lernten neue Leute kennen.

Themen und BGB-Ergebnisse:

Altersgruppe 1 (Jgst. 8–10):

  1. Sollen unsere Schulen zu Eindämmung der „Corona-Pandemie“ wieder geschlossen werden?
  2. Soll die Verwendung von Heizstrahlern in der Außengastronomie verboten werden?
  3. Soll der Verkauf von Spielzeug-Schusswaffen an Kinder verboten werden?

Lenja van Verth erreichte den 6. Platz, Philipp Mahn den 11. Platz von 16. 

Altersgruppe 2 (Klassen 11–12):

  1. Soll ein Wandertag pro Schuljahr durch einen Projekttag zur mentalen Gesundheit ersetzt werden?
  2. Sollen Jugendliche einen Etat im Haushalt der Gemeinde erhalten, über den sie selbst entscheiden dürfen?
  3. Soll Moscheegemeinden der Ruf des Muezzin erlaubt werden?

Lars Hagmann erreichte den 5. Platz, Sina Klompmaker den 6., Lina Zimmermann und Emily Turck den 7. Platz von 12. 

Text: Lenja van Verth, 9b
Bild: HUM

Termine

Zur Vermeidung allzu langer Wartezeiten bitten wir darum, dass diesen Termin in erster Linie Eltern aus Bad Bentheim, Gildehaus und Salzbergen in Anspruch nehmen.

18.05.2022 - 20.05.2022
Niederländischaustausch

Die niederländischen Schülerinnen und Schüler besuchen das Burg-Gymnasium.

23.05.2022 - 25.05.2022
Niederländischaustausch

Unsere Schülerinnen und Schüler besuchen das Twents Carmel College in Oldenzaal.

Weitere Termine finden Sie hier »
Corona Informationen Ehemaligendatenbank Infos & Formulare Schulbuchausleihe iServ Mensa Galerien Kunst-Galerie Busplan Schließfach mieten

Burg-Gymnasium

Hetlage 5
48455 Bad Bentheim

Telefon: 05922–90480

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag–Donnerstag
7:45–13:00 Uhr 
13:30–15:30 Uhr

Freitag
7:45–13:00 Uhr
13:30–14:00 Uhr